Groß-Eichen, den 4.9.2021

Hygienekonzept des TSV 1913 Groß-Eichen e.V.
zur Eindämmung des SARS-CoV-2 Virus

Liebe Mitglieder, liebe Sportlerinnen und Sportler,

1. Präventions- und Eskalationskonzept zur Eindämmung der weiteren Ausbreitung von SARS-CoV-2 in Hessen (Präventions- und Eskalationskonzept SARS-CoV-2) Kabinettsbeschluss vom 17. August 2021, gültig seit 16.8.2021

2. Allgemeinverfügung des Vogelsbergkreises vom 1.9.2021, gültig ab 2.9.2021

3. den Handlungsempfehlungen des Landessportbundes und der Fachverbände in der jeweils aktuellen Fassung.

Der TSV Groß-Eichen ist als Betreiber und Besitzer der Turnhalle selbst verantwortlich für ein entsprechendes Hygienekonzept

Mit Wirkung vom 4.9.2021 gilt bei allen Sportveranstaltungen in unseren Innenräumen die 3G-Regel.

Teilnahme nur für Geimpfte, Genesene und Getestete mit jeweiligem Nachweis. Bürgertests dürfen maximal 24 Stunden alt sein. Selbsttests werden nicht anerkannt.
Für Schüler werden regelmäßig geführte Testheftchen anerkannt.

Das vollständige Hygienekonzept des TSV in der aktualisierten Fassung befindet sich im Download Bereich