Groß-Eichen, den 26.05.2021

Hygienekonzept des TSV 1913 Groß-Eichen e.V.
zur Eindämmung des neuartigen SARS-CoV-2 Virus

Liebe Mitglieder, liebe Sportlerinnen und Sportler,

„Die Verordnung zur Beschränkung sozialer Kontakte und des Betriebs von Einrichtungen und Angeboten aufgrund der Corona-Pandemie wurde am 7. Mai 2020 beschlossen und ist am 9. Mai 2020 in Kraft getreten. Sie wurde zuletzt am 7. Mai 2021 geändert und gilt ab 17.Mai. Basis ist das sogenannte 2- Stufen Modell zum Aussetzen der Bundesnotbremse. Die Corona-Kontakt- und
Betriebsbeschränkungsverordnung (CoKoBeV) ersetzt die Dritte Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 14. März 2020 sowie die Vierte Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 17. März 2020. Stand bei Erlass dieser Verordnungen noch das Gebot eines schnellen „Lockdown“ im Vordergrund, regelt die CoKoBeV nun die Bedingungen, unter denen eine stufenweise Rückkehr in eine gewisse Form der Normalität unter Pandemiebedingungen möglich ist.“
(Verweis: https://soziales.hessen.de/gesundheit/corona-in-hessen/wo-gelten-welche-bundes-und-landesregeln)

Sollten weitere Lockerungen zur Öffnung des Sportbetriebes seitens der Behörden verabschiedet werden, passt auch der Vorstand des TSV Groß-Eichen in seinen regelmäßigen Sitzungen immer wieder seine Abstands- und Hygieneauflagen für den Sportbetrieb seiner Sportabteilungen an.

Der TSV Groß-Eichen ist als Betreiber der Turnhalle selbst verantwortlich für ein entsprechendes Hygienekonzept und somit ergeben sich neben den behördlichen Verordnungen, den sportartspezifischen Konzepten des DOSB bzw. der Landesfachverbände folgende Regeln.

Mit dem heutigen Mittwoch, den 26.5.2021 gelten für den Vogelsbergkreis die Bestimmungen der Stufe 2 und wir haben in unserer gestrigen Vorstandssitzung das Hygienekonzept bearbeitet und in dieser aktuellen Fassung beschlossen.  Grundlage unserer Entscheidungen sind die Handlungsempfehlungen des Landessportbundes.  https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/faq/

Nach den Auslegungshinweisen zur aktuellen CoKoBev (S. 29) könnten die geltenden Regelungen auch anders interpretiert werden. Die auf dieser Webseite dargestellte Unterscheidung zwischen Individual- und Mannschaftssport wurde dem Landessportbund jedoch vom Hessischen Ministerium des Innern und für Sport übermittelt und sollte demnach in der genannten Art und Weise angewendet
werden.

Das Hygienekonzept des TSV in der aktualisierten Fassung befindet sich im Download Bereich